Winter an der Ostsee

Wer nach Ruhe und Entspannung sucht, wird den Winter an der Ostsee lieben. Auch in der kühleren Jahreszeit lockt die Ostsee mit angenehmem Charme. Eine traumhaft schöne Winterlandschaft, mit endlosen, fast menschenleeren Strandabschnitten, kristallklarer Meeresluft sowie mit Eis verzierten Buhnen, die aus dem Wasser ragen, präsentiert sich jedem Urlauber an der Mecklenburgischen Ostseeküste. 

Winterzauber an der Ostsee im StrandResort Markgrafenheide

Direkt an den verträumt daliegenden Ostseedünen lädt das neue StrandResort Markgrafenheide in der gemütlichen Zeit zu ausgiebigen Strandspaziergängen bei frischer, winterlicher Luft ein. Tosende Ostseewellen und kreischende Möwen als stetige Begleiter sorgen dabei für einen passenden, musikalischen Rahmen.

Den Schnee von den Schuhen geputzt, die Winterjacke im Kleiderschrank verstaut, auf geht es in die wohlige Wärme des großzügigen Wellnessbereichs, der auch im Winter pure Erholung in den Saunen oder bei wohltuenden Massagen verspricht. Eingekuschelt im schneeweißen Bademantel lässt es sich im Ruheraum bei leisen Hintergrundtönen bestens entspannen.

Abends, wenn die Sonne ihre letzten Strahlen über die glitzernde Ostseelandschaft ausbreitet, verzaubert ein köstliches Essen bei einer heißen Tasse Tee oder Sanddornpunsch in einem der beiden Restaurants des StrandResorts. Der Klang der Ostseewellen, Heizstrahler sowie kuschelige Decken runden jeden Winterabend gemütlich ab.

Am Wechselspiel aus toller Winterkulisse und vielseitigen Events teilnehmen.

Ob die freie Zeit ganz gemütlich verbringen oder am Urlaubsende mit einigen Highlights im Gepäck abreisen – der Winter an der Ostsee hält so einiges bereit: Sonntags einen köstlichen Dünenbrunch mit Panoramablick auf das Meer, spannende Entdeckertouren in der frostigen Landschaft der Rostocker Heide, einen Ausflug in die Eiswelt und und und…
Winterzeit heißt Ostseezeit.