©Felix Gaensicke

Ihr Ostsee-Aktivurlaub mit der ganzen Familie

Das Seebad Markgrafenheide ist eine wahre Urlaubsperle: Meer, Wald, Dünen – unberührte Natur und unzählige Möglichkeiten, den Ostseeurlaub in der Mecklenburger Bucht mit der Familie aktiv zu gestalten. Mitten in der Rostocker Heide lädt das schöne Fleckchen rundum Markgrafenheide für Aktivurlaub, Erlebnisurlaub und Fitnessurlaub ein. Lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie neue Kraft. Doch was macht einen gelungenen Familienurlaub an der Ostsee aus? Welche Sportaktivitäten bieten sich an? Welche Unterkünfte sorgen für den Wohlfühleffekt bei Groß und Klein?

Was Sie erwartet:

  • Meer-Urlaub für alle: Was den Erlebnisurlaub Ostsee für Groß & Klein ausmacht
  • Aktivferien an der Ostsee? Von Wassersport über Kletterpark bis Waldwanderung
  • Urbanes Flair trifft unberührte Natur – ein Aktivwochenende an der Ostsee
  • Im Ostseeurlaub zuhause: Ferienwohnung, Apartment oder Hotel?
  • Kulinarik: Urlaub geht durch den Magen – Genuss an der Ostsee

Meer-Urlaub für alle: Was den Erlebnisurlaub Ostsee für Groß & Klein ausmacht

Entspannend soll es sein. Und auch ein wenig actionreich. Aber nicht zu stressig – und bitte nicht zu langweilig. Der gemeinsame Familienurlaub ist oft ein Balanceakt. Unterschiedliche Altersklassen treffen auf unterschiedliche Urlaubswünsche. Auch wenn sich alle auf die gemeinsame Zeit freuen, so bergen unterschiedliche Interessen auch Konfliktpotential.

Rund um Markgrafenheide pustet der frische Ostseewind mögliche Freizeitkontroversen allerdings schnell vom Tisch. Morgens ein Sandburgenwettbewerb für die Kleinen, während sich die Großen beim Yoga entspannen oder einfach den ersten Kaffee mit den Füßen im Sand genießen.

Wenn zwei sich treffen - Aktivurlaub zwischen Wald & Meer
Wenn zwei sich treffen - Aktivurlaub zwischen Wald & Meer

Die Ostsee immer in Blickweite und die Rostocker Heide im Rücken, machen die Natur in allen Facetten erlebbar. Dabei ist das Kontrastprogramm nicht weit: Nur zwei Katzensprünge entfernt locken die Einkaufsmeile in Rostock sowie die süßen Souvenirläden und Fischbuden in Warnemünde. So ist die Urlaubsregion Markgrafenheide eine Schatzkiste an Aktivitäten, Entspannung und Kulinarik – für die ganze Familie.

Aktivferien an der Ostsee? Von Wassersport, über Kletterpark bis Waldwanderung 

Und Action! Wer einen Sporturlaub in Deutschland verbringen will und sich für Markgrafenheide entscheidet, kommt in vielerlei Hinsicht mit dem kühlen Nass in Berührung: Für Windsurfen, Segeln und Stand Up Paddeln bietet die Mecklenburger Bucht beste Bedingungen für die Bewegung auf dem Wasser. In Markgrafenheide im StrandResort begleitet die Wassersport-Crew von Mai bis September kleine und große Abenteurer. Taufrische Anfänger kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie geübte Wasserratten.

Da wir heutzutage zur Generation Indoor gehören und rund 90 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen verbringen, ist die Zeit am Strand, in den Wäldern und auf den Wiesen Gold wert. An der Ostsee verknüpfen sich diese Naturgenüsse und die Wellnessangebote vor Ort zu einem einzigartigen Wellnesspaket

 

Kleine Landratten auf hoher See: Früh übt es sich beim Wassersport an der Ostsee
Kleine Landratten auf hoher See: Früh übt es sich beim Wassersport an der Ostsee

Wer Lust auf etwas mehr Höhenflug hat, findet im Kletterwald Hohe Düne Spaß und Action für die ganze Familie. Doch auch ohne Kletterpartie ist die Rostocker Heide ein attraktives Ausflugsziel, das mit ihren Küstenwäldern zu ausgiebigen Wanderungen und kurzweiligen Spaziergängen einlädt.

Mit etwas mehr Schwung geht es mit dem Rad über Stock, Stein und Strandpromenade. Im StrandResort stehen Fahrräder für die ganze Familie bereit. Empfehlungen für die schönsten Fahrradtouren in der Region rund um Rostock stellt beispielsweise Komoot zur Verfügung.

Beim Sporturlaub mit der Familie an der Ostseeist das grüne Hinterland der Rostocker Heide stetiger Begleiter.
Beim Sporturlaub mit der Familie an der Ostseeist das grüne Hinterland der Rostocker Heide stetiger Begleiter.

Urbanes Flair trifft unberührte Natur – ein Aktivwochenende an der Ostsee

Klar, der Rückzug in die Natur ist ein toller Entspannungsfaktor. Doch manchmal darf es auch ein bisschen mehr Trubel und Urbanität sein. Die Hansestadt Rostock mit ihrer malerischen Altstadt regt zum Bummeln, Stöbern und Shoppen an.

Unverkennbar hanseatisch: Aktivurlaub an der Ostsee heißt auch Hansestädte-Ausflüge.
Unverkennbar hanseatisch: Aktivurlaub an der Ostsee heißt auch Hansestädte-Ausflüge.

Auch ein Museumsbesuch lässt sich kinderleicht in Rostock umsetzen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Schifffahrts- und Schiffbaumuseum?

Danach bringt der Zug die ganze Familie schnurstracks vom Rostocker Hauptbahnhof nach Warnemünde. Dort, wo die Warnow in die Ostsee fließt, können Sie auf der belebten Seepromenade flanieren, einkehrenden Fischerkuttern in die Netze schauen und sogar Surfern zusehen, die auf den Wellen der vorbeiziehenden Schiffe reiten.

Der alte Strom - Lebensader von Warnemünde © adobestock-pure-life-pictures
Der alte Strom - Lebensader von Warnemünde © adobestock-pure-life-pictures

Die Wege rund um Markgrafenheide sind kurz und selbst an einem einzigen Tag können Ostsee-Fans hanseatisches Flair, erfrischende Strandspaziergänge und actionreiche Wasseraktivitäten erleben. Die Urlaubsregion in der Rostocker Heide bringt sich auch deshalb als perfektes Wochenendziel ins Spiel.

Im Ostseeurlaub zuhause: Ferienwohnung, Apartment oder Hotel?

Was macht einen richtig guten Familien-Aktivurlaub an der Ostsee aus? Definitiv die Aktivitäten und auch das Rahmenprogramm von Freizeitspaß über sportliche Angebote bis hin zu Wellness. Aber natürlich ebenso die perfekte Unterkunft.

Darf es eine Ferienwohnung, ein Apartment oder doch lieber ein eigenes Ferienhaus sein? Als Familie liebt man die Unabhängigkeit und Flexibilität. Um 07:00 den ersten Kakao trinken und dann nochmal zurück ins Bett? Das StrandResort bietet ein Zuhause auf Zeit für Ihren Ostseeurlaub.

Die Wohnräume sind großzügig, gemütlich und nordisch schön. Dabei genießen Sie alle Vorzüge eines Hotels. Frühstück gibt es nämlich auch vom Buffet. Genau wie eine kulinarische Auswahl für ein gelungenes Abendessen. Das Beste zum Schluss? Schlüpfen Sie nach dem Essen doch einfach in den Bademantel und relaxen Sie im großzügigen Wellnessbereich

Kulinarik: Urlaub geht durch den Magen – Genuss an der Ostsee 

Regionale Köstlichkeiten, das bedeutet an der Ostsee definitiv: Fisch. In allen Variationen. Auf die Hand im Brötchen, frittiert, gebraten, gegrillt oder mediterran mit Pasta serviert. In Warnemünde erwarten Sie ein abwechslungsreicher Fischmarkt und fangfrische, regionale Leckereien. Der allerbeste Blick auf den Sonnenuntergang zeigt sich Ihnen im Strandrestaurant & Bar “blaue boje”. Es erwartet Sie hier eine junge, Küchencrew mit kreativem Know-how. Dabei kommen kleine Gourmets ebenso auf den Geschmack wie große Genussmenschen.

Aktivurlaub trifft Genuss in der "blauen boje"
Aktivurlaub trifft Genuss in der "blauen boje"

Packen Sie die Badehose und die Liebsten ein und freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche, naturnahe und bunte Zeit für die ganze Familie an der Ostsee, bei der keine Reisewünsche offen bleiben.