november

Babymoon – gemeinsamer Ostseeurlaub in der Schwangerschaft

Die Vorfreude steigt. Genauso wie der Bauch immer größer wird. Viele Paare wünschen sich vor der Geburt ihres Kindes noch einmal eine schöne, entspannende Zeit in Zweisamkeit. Ausschlafen, die Natur genießen, im SPA abtauchen und sich um nichts kümmern – außer um wunderschöne Paarzeit. Wie versüßen Sie sich die Zeit zu zweit bevor endlich der neue Erdenbewohner schlüpft? Und warum ist die Ostsee ein wahres Urlaubsparadies für einen unvergesslichen Babymoon?

Was Sie erwartet:

  • Warum die gemeinsame Zeit zu zweit so wertvoll und wichtig ist
  • Was einen unvergesslichen Babymoon ausmacht
  • Mit welchem Angebot wir Sie in der Schwangerschaft verwöhnen

Aus zwei mach drei: Warum die gemeinsame Zeit zu zweit so wertvoll und wichtig ist

Plötzlich schlagen zwei Herzen in einem Körper. Und oft steht die Welt Kopf. Aufregung trifft auf Vorsorgeuntersuchungen, Schmetterlinge und Baby im Bauch auf das Einrichten des Kinderzimmers. Die Wochen verfliegen, der Bauch wächst – und damit auch oft die Sehnsucht nach gemeinsamer Zeit. Denn im Trubel des sich anbahnenden, neuen Lebens zu dritt, bleibt das Mann- und Frausein neben dem Mami und Papi werden manchmal auf der Schwangerschafts-Strecke.

©pixabay
©pixabay

Ein Babymoon ist alles andere als ein „Sich-Verabschieden“. Vielmehr ist es ein Raum für Entspannung, Reflektieren, Ankommen und Durchatmen. Denn wenn ein Kind zur Welt kommt, wird auch immer eine neue Familie geboren. Und diese Zeit ist unverwechselbar.

Baby, wir freuen uns. Was einen unvergesslichen Babymoon ausmacht. 

Ein bisschen Natur. Das extra große und bequeme Bett, das zum Ausschlafen einlädt. Vitales Frühstück gefolgt von einen ausgiebigen Strandspaziergang, entlang der Ostseestrände in der Bucht rund um Markgrafenheide. Flanieren an der Waterkant am Alten Strom, entspannt durch die unzähligen Lädchen shoppen und danach den Sonnenuntergang am Leuchtturm in Warnemünde bestaunen. Ein Babymoon darf vor allem eines sein: Entschleunigend. Und Entschleunigung funktioniert am besten inmitten der Natur und fernab des Alltags.

Jetzt heißt es: Gutes Essen genießen, zur Massage gehen, Lesen, über alte Zeiten und den ersten Kuss sprechen, von Tagen zu dritt träumen und dabei von schönster Natur umgeben sein. Spazieren, die schweren Füße im frischen Wasser baden. Sand durch die Hände rieseln lassen, den Sonnenbauch gen blauen Himmel strecken oder die Nase in den frischen Ostseewind halten. Die Zeit im Babymoon schenkt Ihnen die Möglichkeit, als Elternteile eine Auszeit zu nehmen und sich zeitgleich in Ruhe auf das bevorstehende Wunder einzustimmen,

november2015-61-BirgitDöring

Ankommen und Entspannen: Ihre rundum schöne Verwöhn-Zeit im StrandResort Markgrafenheide

Den Kugelbauch beim Aqua-Fitness oder in einer morgendlichen Yogastunde in Schwung bringen. Ein gemütliches Zuhause auf Zeit in unseren Dünenhäusern oder Apartments beziehen.

Leckerbissen von unserer Nautica-Küchencrew. Sanfte Saunagänge und wohltuende Schwangerschafts-Massagen in unserem Wellnessbereich. Natürlich auch für den werdenden Papa! Mit unserem Angebot „Kullerbauch auf Reisen“ genießen Sie drei Übernachtungen mit erholsamen und entspannendem Gesamtpaket. Gönnen Sie sich eine Auszeit zu zweit und sammeln Sie schönste Erinnerungen – auch vor der Geburt Ihres kleinen Schatzes.

Das StrandResort Markgrafenheide
Das StrandResort Markgrafenheide